Wir über uns - wir zeigen Profil
Sie verstehen sich als Interessengemeinschaft mit dem Ziel erstklassige Weine herzustellen: Ein exklusiver Kreis von Winzern aus verschiedenen Anbaugebieten hat sich vor 20 Jahren zum Deutschen Barrique-Forum zusammengeschlossen. Barrique ist der französische Name für ein Eichenholzfass, das 225 Liter fasst.

Was die Winzer verbindet ist der Anspruch, im Holz ausgebaute Weine von außergewöhnlicher Qualität zu erzeugen. Die Beschaffenheit des Holzes und seine Bearbeitung spielen für den Ausbau der Weine eine wichtige Rolle.

Der Holzgeschmack steht jedoch bei den Barrique-Weinen dieser Winzer niemals im Vordergrund. Vielmehr geht es darum, die besonderen Aromen des Holzes harmonisch mit den Aromen der Trauben zu verbinden. Vollreife Trauben und allerbeste Qualität aus dem Weinberg sind dafür die Voraussetzung. Das Ergebnis sind Weine mit mehr Tiefe, mehr Schmelz und mehr Komplexität.
„Die Mitglieder des Deutschen Barrique-Forums sind führend bei der Erzeugung hochkarätiger Spitzenweine und Pioniere beim Ausbau im kleinen Eichenfass“
Deutsch | English
Kontakt | Impressum
Login