Aktivitäten und Veranstaltungen
Präsentationen
Die Präsentationen des Deutschen Barrique-Forums an exponierten Veranstaltungsorten wie Wiesbaden, London, Frankfurt, Leipzig, München, Hamburg, Berlin, Dresden, Stuttgart, Köln, Bremen, Düsseldorf und Bad Ragaz in der Schweiz sind regelmäßig ein großer Erfolg.

Wein und Sinne
Mit dem speziell entwickelten Veranstaltungskonzept „Wein und Sinne“ beschreitet das Deutsche Barrique-Forum neue Wege. An einem besonderen Ort in außergewöhnlicher Atmosphäre werden edle Weine und Speisen mit Licht, Musik und Denkanstößen inszeniert. Vom WDR unterstützt und von der TV Sommelière Natalie Lumpp begleitet, wurde das Konzept am 14. Oktober 2010 auf Schloss Solitude, Stuttgart, erstmals umgesetzt.

Slow Fisch
Die offizielle Auftaktveranstaltung wurde in Kooperation von Slow Fisch, der Messe Bremen, dem Deutschen Barrique-Forum und dem Bremer Ratskeller in dessen Räumlichkeiten durchgeführt. Darüberhinaus konnten die Weine während der Messetage 5. bis 7. November 2010 in der Vinothek der Slow Fisch verkostet werden.

Genuss trifft Kunst
Fünf Künstler, fünf Köche, ein Industrieller, Weine von Winzern des Deutschen Barrique-Forums: Ein ungewöhnlicher Genussabend im Original-Ambiente der ehemaligen Druckerei Oertel+Spörer am 12. Februar 2011 in Reutlingen. Die Köche waren Ludwig Heer, aktueller deutscher Vertreter beim „Bocuse dÓr“, Göppingen - Christian Nickel, Sternekoch, Rigiblick, Zürich - Marian Schneider, Lago, Ulm - Simon Tress, Biohotel-Restaurant Rose, Ehestetten - Claudio Urru, Sternekoch, Top air, Stuttgart.

Slow Food
Die Beteiligung auf der Slow Food Messe „Markt des guten Geschmacks“ vom 14. bis 17. April 2011 in Stuttgart wurde weiterentwickelt. Der stark frequentierte Stand des Deutschen Barrique-Forums wird in die Vinothek der allgemeinen Slow Food Messe integriert und mit seinen Weinen besonders hervorgehoben. Die Besucher können sich innerhalb kurzer Zeit ein eigenes Bild verschaffen und Spitzenweine der Winzer des Deutschen Barrique-Forums probieren und genießen
„Mit allen Sinnen - Wein trinken ist Ausdruck von Stil, stiftet Kommunikation und überschreitet Grenzen“
Deutsch | English
Kontakt | Impressum
Login